intrinsify Weihnachts-Deal
Verschenke zwei Bücher »Der Führerfluch« an Freunde, Feinde oder Chef und Du bekommst Dein handsigniertes Exemplar gratis dazu. Kostenloser Versand.
  • Kaufe zwei Exemplare bei einem Händler deiner Wahl (zB bei amazon, Thalia, Bücher.de oder buch7.de)
  • Sende den Kaufbeleg (Bestätigungsmail des online-Händlers oder Handyphoto vom Kassenbon des Buchhändlers) zusammen mit deiner Adresse an [email protected].
  • Wir schicken Dir dann eine signierte Version nach Hause.
Rezensionen
Wow, was für ein Buch... Ich habe es in einem Rutsch verschlungen und es hat mir - obwohl ich mich durchaus im Kontext von Unternehmen mit Selbstorganisation beschäftige - nochmal richtig die Augen geöffnet und klarer gemacht, warum genau ich eigentlich bestimmte Aspekte in unserer Gesellschaft bedenklich finde. Lars Vollmer bringt die Dinge wie immer plakativ, anschaulich und mit einer angenehmen Prise Humor auf den Punkt. Am meisten fasziniert hat mich aber, dass er nicht nur Probleme beschreibt und greifbar macht, sondern auch tolle erste Lösungswege zeigt - auch wenn die zugegebenermaßen die üblichen „Denkmuster“ in unserem Staat ganz ordentlich herausfordern und somit viel Mut bedürfen.
Trotzdem - ich hege die große Hoffnung, dass immer mehr „Mutige“ das Grundkonzept und vielleicht auch einige der genannten Vorschläge aufgreifen und auf ihrem jeweiligen „Spielfeld“ ausprobieren.
Ich bin keine große Leseratte - aber dieses Buch habe ich in wenigen Tagen verschlungen. Lars Vollmer schafft es in kurzweiligen Passagen mit treffenden Vergleichen, Beispielen und historischen Herleitungen eine Perspektive auf unsere Gesellschaft und Regierung einzunehmen, die mir die Augen geöffnet hat. Ich sehe viele politische Diskussionen und gesellschaftliche Entwicklungen jetzt aus einem ganz neuen Blickwinkel. Und nur meckern wäre ja einfach - Lars Vollmer schafft es ebenso sinnvolle Veränderungen anzuregen. Daher werde ich das Buch jedem meiner Bekannten weiterempfehlen und spreche auch hier meine unbedingt Kaufempfehlung aus!
Bestsellerautor Prof. Dr. Lars Vollmer
Lars hat etwas zu sagen. Und was er sagt, findet Gehör. Denn seine Kritik ist unverblümt, seine Thesen haben Relevanz, seine Ideen inspirieren.
Was ihn antreibt ist Fortschritt: gesellschaftlicher wie individueller. Über Missstände und ihre Ursachen aufzuklären ist für Lars geradezu ein Reflex. Dabei nimmt er kein Blatt vor den Mund, weder auf der Bühne als Redner noch in seinen Publikationen wie z.B. dem Bestseller »Zurück an die Arbeit« (2016).
Lars Vollmer, Jahrgang 1971, ist Gründer unseres Think-Tanks intrinsify, dem größten deutschsprachigen Netzwerk für die neue Arbeitswelt und moderne Führung. Er lebt in Barcelona, ist leidenschaftlicher Jazzpianist und Musikkenner, liebt Wortwitz, schlichtes Design und guten Kaffee.
Leseprobe
Wirf einen Blick ins Buch: